Joachim Zimmermann

Joachim Zimmermann (*1978) lebt und arbeitet als Musikfotograf in Berlin. Seinen Abschluß machte er an der renommierten Ostkreuzschule bei Thomas Sandberg und Sibylle Bergemann. Er ist Gründungsmitglied des Gesellschaftsmagazins “Opak” und leitete bis 2010 dessen Bildressort. Unter anderem fotografierte er bereits nationale und internationale Bands wie Mando Diao, Shout Out Louds, Who Made Who, Arctic Monkeys, Dendemann, Beirut,…für Magazine von Intro bis Süddeutsche Zeitung.

Magik Markers

Who Made Who

Ja Panik

Port O´Brien

Liars

Terror Pigeon Dance Revolt

Vom 07.-10.09.2011 kann man im Rahmen der Musikmesse Popkomm Joachim Zimmermanns Soloausstellung “A Place That Is Yours” im Berliner HBC sehen. Der Eintritt ist frei.

All images © Joachim Zimmermann