„Maddie On Things“ by Theron Humphrey

Theron Humphreys Fotoarbeit zeigt seinen Hund Maddie stehend auf Gegenständen in jedem U.S.-Bundesstaat und trägt den nicht ganz ernstgemeinten Untertitel “super serious project about dogs and physics”. Ursprünglich war Theron ein Jahr in den USA unterwegs, um für sein Projekt „The Wild Idea“ täglich ein Porträt eines Unbekannten zu machen. „Maddie On Things“ entstand zufällig als Nebenprojekt. Theron Humphrey ist ausgebildeter Fotograf und machte seinen Abschluß im Jahre 2007, bis zum Jahre 2011 arbeitete er in einem Fotostudio.

Alle Fotografien von „Maddie On Things“ finden sich hier.

All images © Theron Humphrey

via mymodernmet.com