BRAUN Sammlung Kronberg

Am Wochenende besuchten wir die BRAUN Sammlung in der Nähe von Frankfurt, das Unternehmen hat seinen Sitz seit der Firmengründung in Kronberg im Taunus. Die Ausstellung dokumentiert die wichtigsten Kapitel der Entwicklung des Unternehmens auf dem Weg zu einer international bekannten Design- und Technologiemarke seit 1921 und umfasst momentan ca. 300 Exponate.

Bis heute wird das Unternehmen stark mit dem Industriedesigner Dieter Rams identifiziert, der die Designabteilung von 1961 bis 1995 leitete. Rams und sein Designteam um Gerd Alfred Müller, Dietrich Lubs und Florian Seiffert prägten bis in die 1980er Jahre das Erscheinungsbild der Firma BRAUN und entwickelten das typische, klare Erscheinungsbild der damaligen Produktpalette, dazu gehören u.a. die Radio-Plattenspieler-Kombination SK4, der Weltempfänger T 1000 oder der elektrostatische Lautsprecher LE1.

Alle Informationen zur BRAUN Sammlung.

BraunSammlung
Westerbach Center
Westerbachstraße 23 c
61476 Kronberg

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: 11 bis 17 Uhr – und nach Vereinbarung

All images © Julia Keutner / Yesterdayyousaidtomorrow